Wickeltaschen für modebewusste Mamas – Unsere persönlichen Trends unter den Wickeltaschen 2018

Wickeltasche | © panthermedia.net /belchonock
Wickeltasche | © panthermedia.net /belchonock

In 2018 geht der Trend bei den Wickeltaschen hin zu handlichen und eleganten Modellen, die durch ihre durchdachten Stauräume und viele Extras bestechen. Auch optisch kann die modebewusste Mama mit diesen Accessoires trumpfen. Die vielen Kleinigkeiten, auf die keine Mutter unterwegs mit ihrem Baby verzichten kann, lassen sich bequem und sicher verstauen und transportieren. Auf jeden Fall im Trend 2018 und für alle Eventualitäten gerüstet sind Mama und Kind mit einer dieser tollen Taschen.

Modische Wickeltaschen im Trend 2018

Moderne Multifunktions-Wickeltaschen

Die Auswahl an Wickeltaschen ist riesig und reicht von der kleinen Designer-Clutch Zoe für 39.95€, in die Windeln und etwas Zubehör passen, bis zur umbaubaren Version von Zanza. Diese kostet weniger als 60€ und ist zugleich noch Wickeltisch und Stubenwagenauflage.

Hilfreiche Extras

Eine Wickeltasche mit Wickelauflage sowie einer Befestigungsmöglichkeit für den Buggy bekommt man in drei verschiedenen trendigen Designs schon für unter 30€. Im Trend 2018 liegen ebenfalls mehrteilige Wickeltaschen-Sets mit jeder Menge Platz und in ansprechenden Farben, bei einem günstigen Preis von unter 25€. Für eine geräumige Wickeltasche mit Universal-Befestigungshaken für den Kinderwagen und wasserfester Wickelunterlage von Herzmutter bekommt der Käufer viel Stauraum, Seitentaschen und ein Isolierfach. Die elegante Tasche enthält sechs Innenfächer inklusive Zipperfach, eine abwaschbare Wickelunterlage und geht für 69.99€ durchaus als Handtasche durch.

 

 

Für beide Elternteile tragbar

Mit besten Bewertungen zufriedener Kunden und preislich unter 30€ liegt die Wickeltasche “Leonie”, die auch für Zwillinge nutzbar ist und über acht Fächer für Windeln, Fläschchen und mehr verfügt, auch mit ihrem auffallendem Design voll im Trend 2018. Stark im Trend 2018 liegt auch die Ruvalino Wickeltasche, die mit ihrem unisex-Design auch für Papa tragbar und als funktionales und geräumiges Stauwunder ideal für einen Tagesausflug geeignet ist. Strapazierfähiges Material sowie verstärkte Nähte und Reißverschlüsse für unter 35€ sind überzeugend. Vom Style her eher schlicht und elegant, ist die für beide Elternteile gut geeignete große Wochenend- und Einkaufstasche aus leichtem aber strapazierfähigem Material für unter 34€ in der Trend-Farbe schwarz.

Praktisch oder lieber elegant?

Den weiblichen Look betont die Babymoov Style Bag in sehr femininen Designs, ist dabei aber auch mit praktischen Accessoires für nicht ganz 54€ ansprechend. Mit seiner geräumigen Größe bietet der Babyday XL 24 Liter Volumen für 27.50€ in schwarz oder rot. Inklusive sind drei isolierte Halterungen für Fläschchen oder Gläschen. Besonderen Komfort gewährleisten das ultra-leichte Gewicht von nur 550g und die extra-breiten Trageriemen. Perfekt für die Arbeit oder lange Ausflüge ist der Pyeta “Mummy&Baby Bag” für unter 37€. Isolierte Taschen, wasserfestes Material und nur 1,3 Pfund schwer.

 

94,65 €
3,6 von 5 Sternen
Stand: 21. September 2018 03:30 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen

 

Fazit zu den Wickeltaschentrends 2018

Für welche Wickeltasche man sich letztlich entscheidet hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Zum einen spielt das Alter des Kindes eine große Rolle und die jeweiligen Bedürfnisse. Auch das Material und die Verarbeitung sind wichtig; ein wasserfester Innenraum und bequeme Träger sorgen für Sicherheit vor unliebsamen Überraschungen und für eine bequeme Handhabung. Der Trend 2018 zielt jedenfalls auf kompakte und wohl durchdachte Raumwunder aus, die je nach Geschmack als “Eye-catcher” oder dezent als Handgepäck erscheinen können. Über den einzupackenden Inhalt sollte man sich auf jeden Fall schon vor dem Erwerb ausführliche Gedanken machen. Auf einem längeren Ausflug kann schon mal ein kompletter Kleidungswechsel nötig werden und die meisten Mütter sind gerne auf alle Eventualitäten vorbereitet. Um dennoch modisch und nicht wie ein bepacktes Lasttier unterwegs zu sein sind die diesjährigen Angebote ausgezeichnet geeignet. Manche der Modelle lassen sich in eine große und eine kleinere Tasche aufteilen. So kann auch mal ein kurzer Ausflug mit etwas leichterem Gepäck gestartet werden und trotzdem sind alle wichtigen Sachen mit dabei. Mit Eleganz und gutem Sinn für Praktisches, in wunderschönen Designs und mit vielen Farben liegen diese handlichen Zubehöre voll im Trend 2018 und sind viel mehr als eine einfache Wickeltasche.

Wickeltaschen für modebewusste Mamas – Unsere persönlichen Trends unter den Wickeltaschen 2018
Artikel bewerten





-Anzeige-