Beiträge

Weichmacher und Co: Schadstoffe in Spielzeugen entdeckt

Weiches Plastikspielzeug enthält viele Weichmacher – und die sind gesundheitsgefährdend. Je härter ein Plastikspielzeug ist, desto weniger Weichmacher sind enthalten. Spielzeug für Kleinkinder sollte daher besonders sorgfältig ausgewählt werden. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) warnte bei der Vorstellung des Jahresberichts vor den möglichen Folgen für Kinder unter drei Jahren. Sie seien insbesondere gefährdet, da sie das Spielzeug häufig auch in den Mund steckten und ablecken. Weiterlesen

ADAC: Schadstoffe auch in Auto-Kindersitzen

Regelmäßige Meldungen über Schadstoffe in Kinderspielzeugen sind wir ja leider gewohnt. Aber nun hat der ADAC in seinem Test von Kindersitzen (Herbst 2013) auch festgestellt, dass in einigen Modellen die Schadstoffbelastung zu hoch ist. Bemängelt wurde zum Teil auch die zu schwache Befestigung. 42 Modelle kamen auf den Prüfstand, drei Kindersitze wurden mit „sehr gut“ ausgezeichnet, vier mit „mangelhaft“. Die meisten Sitze bekamen ein „gut“ bescheinigt. Weiterlesen

Kinderwagen oft mangelhaft

Auf der Suche nach der Erstausstattung für unser Kind wollen wir Eltern nur die besten Produkte zu attraktiven Konditionen finden. Allerdings können wir uns dabei nicht ausschließlich auf den guten Namen eines Herstellers verlassen, wie diverse Testergebnisse im Internet zeigen. Dass Kinderwagen oft mangelhaft bewertet worden sind, offenbart, dass wir uns intensiv mit der Auswahl des wichtigen Utensils beschäftigen müssen. Wir stellen hier drei Modelle vor, die dieses Urteil erhalten haben und zudem unter anderem von namenhaften Herstellern produziert worden sind.

Weiterlesen

Schulranzen im Test: Wie sicher sind Schulranzen wirklich

Laut „Öko-Test“ kann man vierzig Prozent aller Schulranzen wegen Sicherheitsmangel abschreiben. Einen guten Schulranzen zu finden ist für Eltern keine leichte Aufgabe. Ein optimaler Schulranzen sollte vor allem gut sitzen, damit er den Rücken des Kindes nicht zu sehr belastet. Darüber hinaus sollte er unbedingt bestimmte Sicherheitsstandards erfüllen, schadstofffrei und praktisch sein und nicht zu guter Letzt sollte er dem Kind auch gefallen. Es ist nicht gerade leicht, einen Schulranzen zu finden, der alle diese Voraussetzungen erfüllen würde. Weiterlesen