Beiträge

Was zählt wirklich? Ehrlich nachgefragt! -Anzeige-

Die meisten Eltern beginnen schon lange vor der Geburt ihres Babys damit, sich ausführlich mit dem Elternsein zu beschäftigen. Es geht darum, dem werdenden Kind die bestmögliche Basis zu bieten – alles soll schlicht und einfach perfekt sein. Geht das überhaupt? Oder setzen wir uns zu sehr unter Druck? Woher kommt der Druck eigentlich? Alle diese Fragen stellt die neue Social-Media-Kampagne von Pampers unter dem Hashtag „#wasfürunszählt“. Weiterlesen

Im Oktober wieder Leben retten – Pampers & UNICEF starten zum zwölften Mal die Initiative zum Kampf gegen Tetanus

Kinder sind unsere Zukunft. Sie werden einmal das Leben von morgen beeinflussen und unseren Alltag und Fortschritt so gleich mit. Umso wichtiger scheint es, dass Kinder gut behütet und sicher aufwachsen, was der Grundsatz für eine jede Mutter und einen jeden Vater ist. Eltern leben für ihre Kinder und wünschen sich eine heile Welt und Zukunft für sie. Doch während die Kids hier bei uns Angst davor haben müssen sich auf dem Spielplatz ein Knie aufzuschlagen, kämpfen Mütter und ihre Neugeborene auf dem anderen Ende der Welt Tag für Tag um ihr Leben. Wovor sie sich fürchten müssen? Die Antwort ist Tetanus. Weiterlesen

Unterstützung für Frühchen – „Pampers Frühchenwindel“ präsentiert von Pampers (sponsored Post)

Jährlich werden in Deutschland etwa 9000 Kinder mit einem Geburtsgewicht unter 1500 Gramm geboren. Viele davon sind Frühgeborene, also Babys, die vor der vollendeten 37. Schwangerschaftswoche geboren werden. Oft sind sie in den ersten Tagen und Wochen noch recht schwach und haben manchmal Schwierigkeiten, wach zu bleiben oder Reize aus ihrem Umfeld richtig zu verarbeiten. Daher brauchen Frühchen besondere Fürsorge und Unterstützung, denn in der Regel kann sich nur ein Baby, dass sich wohl fühlt, auch tatsächlich gesund entwickeln. Weiterlesen

Von Sodbrennen bis Rückenschmerzen – Schwangerschaftsbeschwerden erträglich machen (Sponsored Post)

Eine Schwangerschaft soll die schönste Zeit im Leben einer Frau sein. Die Haut strahlt, das Haar wächst gesund und glanzvoll und die Vorfreude auf den Nachwuchs lässt sich kaum bändigen. Diese und viele weitere Schwangerschaftsvorzüge liest man ständig und überall, von den vielen Schwangerschaftsbeschwerden hingegen möchte man natürlich nichts hören. Sie treten allerdings bei den meisten normalen Frauen auf – mal heftiger, mal weniger schlimm. Sicherlich ist jede Schwangerschaft und jede Geburt anders und muss individuell betrachtet werden. Von sehr vielen Beschwerden während dem Heranwachsen des Babys sind aber die meisten Frauen betroffen. Weiterlesen

Aktionsbotschafterin Jasmin Gerat berichtet aus Äthiopien – Im Namen der #Windelhelden Kampagne von Pampers & UNICEF (Sponsored Video)

Die Infektionskrankheit Tetanus gehört in Deutschland zu einer eher weniger häufigen Krankheit, welche hier bei uns im Durchschnitt nur noch ca. 15 Mal im Jahr auftritt. Unser eher trockenes Klima kommt uns dabei zu gute, aber vor allem der Punkt, dass wir so gut wie alle gegen Tetanus geimpft sind macht diese kleine Anzahl an Erkrankungen aus. Doch während wir hier nicht viel darüber nachdenken müssen sieht das in anderen Ländern weltweit ganz anders aus. Auf der ganzen Welt sind noch immer rund 67 Millionen Frauen im gebärfähigen Alter gefährdet und damit auch ihre Babys. Vor allem in Ländern wie Äthiopien, die einem sehr feuchtwarmen Klima ausgesetzt sind tritt Tetanus extrem häufig auf und fordert die Leben von zahlreichen Babys und vielen anderen Menschen. Weiterlesen

Windeln wechseln als Mann? Klar! Pampers-Papa sein ist gar nicht so schwer!

Am Tag 5-6 Windeln wechseln ist je nach Alter vom Nachwuchs völlig normal. War es jedoch bisher eher die Mama, die sich um die Windeln gekümmert hat, ist seit einiger Zeit erfreulicher Weise zu beobachten, dass immer mehr Väter die Verantwortung dafür übernehmen. Pampers-Papa sein ist auch gar nicht so schwer! Weiterlesen

Es gibt für alles das erste Mal – Mit Pampers auf eine großartige Reise (Sponsored Video)

Aufregend, emotional und einmalig. So würden wahrscheinlich viele Eltern ihr Leben beschreiben, wenn sie dieses mit Kindern teilen. Vor allem die erste Zeit nach der Geburt ist etwas ganz besonderes. Wir halten dieses kleine Menschlein in den Armen und können gar nicht in Worte fassen, wie es sich anfühlt. Eine Reise mit vielen ersten Malen wartet nun auf uns, die wir gemeinsam mit unseren kleinen Lieblingen verbringen dürfen. Weiterlesen

Mit Pampers jeden Tag viel Liebe, Spaß & Spiel – Die Baby Dry-Pants

Nicht nur unsere Kinder, auch wir Eltern sind Tag und Nacht auf sie angewiesen und vertrauen ihr; die Windel. Windeln gibt es schon ewig. Sie sind treue Begleiter unserer Kleinen, sie helfen ihnen in der Zeit, in der sie noch nicht trocken sind. Das ist bei unseren Kindern im Schnitt bis zu ihrem dritten Lebensjahr so. Manches Kind früher, andere auch später. Sie werden alle unterschiedlich schnell groß und sind alle grundverschieden, aber Windeln brauchen sie alle. Weiterlesen

Windeln Test 2016/2017 – Aktueller Vergleich und Test der Windeln 2016 mit Ratgeberteil

Seit die Wegwerfwindeln 1973 den Markt eroberten, ist im Leben der Eltern vieles leichter geworden. Zudem sind Babywindeln in allen Preisklassen erhältlich, sodass dies kein Ausschluss- oder Qualitätskriterium mehr darstellt. Doch die Auswahl ist riesig und für Eltern ist es nicht immer leicht, das passende Produkt zu finden. Unser Windeln Test & Vergleich 2016 hilft Unschlüssigen bei der Entscheidung. JETZT AKTUALISIERT: WINDELN TEST 2017 Weiterlesen

Deutschland wird mit Pampers zum Kinderland

Kinder sind wohl der wichtigste Baustein einer Gesellschaft und Pampers will helfen! Damit unsere Kids gefördert werden, wurde die Initiative „Deutschland wird Kinderland“ ins Leben gerufen. Es spielt dabei keine Rolle, ob der nächste Spielplatz, eine neue Schaukel oder am Rathaus eine neue Kinderwagenrampe finanziert werden soll; mit dieser Initiative sind Eltern angehalten ihre Ideen für die Kinder bei Pampers einzureichen. Pampers hat dafür jeden Monat ein Budget von 5000 Euro vorgesehen. Weiterlesen

Pampers und die ersten Begegnungen und Erfahrungen frisch gebackener Eltern

Sie werden zum ersten Mal Mutter oder Vater? Dann dürfen wir Sie beglückwünschen, denn die spannendste Zeit Ihres Lebens hat begonnen. Eine anhaltend ungewohnte Situation setzte ja bereits mit der Schwangerschaft ein, wenn Sie die ersten Veränderungen an Ihrem Körper feststellen. Halten Eltern dann zum ersten Mal ein Ultraschallbild in der Hand, wird ihnen spätestens zu diesem Zeitpunkt bewusst: „Unsere kleine Familie wächst“. Sind mit der Schwangerschaft, der Geburt und dem neuen Familienmitglied das Gefühl der Glückseligkeit verbunden, so wächst allerdings gerade bei Erstlings-Mamas mit jedem Tag der Schwangerschaft auch die Unsicherheit. Pampers greift Ihnen mit der aktuellen Kampagne unter die Arme und hilft bei den ersten Erfahrungen. Weiterlesen

Öko-Test: Baby-Windeln im Fokus

Baby-Windeln werden immer dünner und sollen immer mehr Flüssigkeit aufnehmen. Aber nicht bei allen Windeln klappt das. Die Zeitschrift „Öko-Test“ veröffentlicht in ihrer Januar-Ausgabe einen Bericht über verschiedene getestete Windeln – aber das Fazit ist nicht wirklich zufriedenstellend, weil es unterschiedliche Mängel gibt. Weiterlesen

Pampers Test 2014 | Die Unterschiede von Activ Fit, Baby Dry und Simply Dry

Babys haben einen unerschöpflichen Drang nach Mobilität; durch die Bewegung lernen sie immerhin ihre Umwelt kennen und können sich geistig und motorisch entwickeln. Aber auch während der Nacht bewegt sich ein Baby doppelt so viel wie ein Erwachsener – vor allem in der zweiten Nachthälfte, die sogenannten REM-Phasen. Eine Herausforderung für die Pampers. Weiterlesen

Pampers-Aktion: Sparen am Wickeltisch

[dropcap]W[/dropcap]ährend der süße Schatz sein Pflegepersonal glucksend um den kleinen Finger wickelt, wandern zahlreiche Windeln über die Kommode in den Papierkorb. Obwohl Eltern ihrem Nachwuchs nahezu alles gönnen, gehen finanzielle Aspekte durch den Kopf. Mit den unverzichtbaren Verbrauchsmaterialien wandern bare Münzen schlichtweg in die Tonne. Das summiert sich und regt zum Sparen an, damit die Euros für tolle Babymode oder aufregende Spielwaren ausgegeben werden können. Weiterlesen

Als frischgebackene Familie Geld einsparen

Junge Eltern werden durch den Nachwuchs in den ersten Monaten finanziell enorm belastet. Die Ausgaben steigen vor allem mit der Erstausstattung, aber dann auch mit den laufenden Kosten für Nahrung, Windeln und Co. in die Höhe. Mit ein paar hilfreichen Tipps und Tricks können junge Familien Geld sparen. Weiterlesen

Pampers Angebote & Co: Sparen bei den Basics

Bevor der Nachwuchs trocken und sauber ist, schreiten Eltern unzählige Male an den Wickeltisch. Früher war der hygienische Akt äußerst komplex und mit viel Schmutzwäsche verbunden. Erst 1961 revolutionierte die Einwegwindel den Markt, die nach dem Gebrauch gleich entsorgt wird. Auch Mehrwegwindeln wurden inzwischen weiterentwickelt. Dennoch schwören viele Eltern und Experten auf die schnelle Nummer von Pampers & Co. Nur eine Sache bereitet den Familienmanagern Kopfzerbrechen: Die Investition für die Hygieneartikel summiert sich. Weiterlesen