Beiträge

Nestbaudrang

[dropcap]S[/dropcap]eit jeher pflege ich mein ironisches Naturell, bin mit Gefühlsbekundungen und -ausbrüchen eher zurückhaltend. Mit jedem weiteren Kilo Kampfgewicht (wie soll ich das nur je wieder runterkriegen?) gehen die Hormone, manch einer würde es auch Urinstinkte nennen, mit mir durch. So eine Schwangerschaft ist schon eine komische Sache – zumindest für Außenstehende. Ich weiß noch genau, wie amüsant ich die Bekannte in anderen Umständen und deren Augen rollenden Göttergatten fand, als sie auf der Suche nach der zur Bettwäsche farblich passenden Feuchttücherbox stundenlang das Internet durchforstete. Weiterlesen