Beiträge

Ich geh mit meiner Laterne – Drei schöne Laternen zum selber machen

Wenn die Tage kürzer werden und es langsam immer herbstlicher wird steht vor allem für unsere Kinder ein ganz besonderes Event an: Der Sankt-Martins-Umzug. Hier laufen die Eltern, manchmal auch der Kindergarten oder andere Familienmitglieder mit den Kindern wenn es dunkel wird durch die Straßen und erfreuen sich am gemeinsamen Singen und den selbst gebastelten Laternen. Der Sankt-Martins-Umzug ist in zahlreichen Regionen sehr verbreitet und steht im unmittelbaren Kontext mit dem Brauchtum des Martinstages am 11. November. Vor allem in den katholisch geprägten Regionen existieren die Sankt-Martins-Umzüge am Gedenktag des Heiligen Martin schon sehr lange. Aber auch in den evangelisch geprägten Gebieten wird diese Tradition sehr gerne weitergeführt. Weiterlesen