Beiträge

Nichts für Kinder! – Diese Ernährungstrends schaden unserem Nachwuchs

Auf die Ernährung der eigenen Kinder zu achten versteht sich für Eltern von selbst. Leider sehen zunehmend mehr und mehr Eltern in ihren Kindern ein Spiegelbild ihrer selbst. Dadurch übertragen sie gegebenenfalls auch die eigenen Ernährungsgewohnheiten auf das Kind. Das ist grundlegend falsch, denn ein Kind entwickelt sich anders als es Erwachsene tun. Im folgenden soll dargelegt werden wieso nicht jeder Trend in der Ernährung automatisch auch gut ist für das eigene Kind. So löblich es für den einzelnen und auch für die Gesellschaft ist vegetarisch, vegan, flexitarisch oder ähnlich zu leben, so schädlich kann diese Entwicklung für Kinder sein. Weiterlesen

Mama, ich hab Langeweile! – Tolle Aktionen gegen langweilige Sommerferien

Die Sommerferien haben endlich angefangen und für Kinder beginnt nun – nach Weihnachten – die zweitschönste Zeit des Jahres. Baden, Spielen, Freunde treffen: Endlich können sie tun und lassen, was sie wollen. Doch mit dem Ende des geregelten Tagesablaufes mit Schule, Hausaufgaben & Co. wissen die Kinder mit ihrer vielen Freizeit auf einmal nichts mehr anzufangen und die große Langeweile beginnt. Als Mütter haben wir natürlich immer die besten Ideen dagegen. Das Zimmer aufräumen oder im Garten zu helfen sind nur zwei dieser genialen Vorschläge, auf die die Kids natürlich so gar keine Lust haben. Im Folgenden haben wir für euch daher die drei beliebtesten Sommeraktivitäten zusammengestellt, mit denen langweilige Sommerferien schon bald der Vergangenheit angehören. Weiterlesen

Anzeige: World Vision zeigt uns eine ganz besondere Freundschaft – Die Geschichte von Urs und seinem Patenkind Billy

Von Armut und Leid in Afrika hören wir hier in den Nachrichten Tag für Tag die erschütterndsten Infos und sehen in Internet und Fernsehen tragische Bilder und Videos. Das Leben das sich dort auf der anderen Seite der Welt abspielt, geht den meisten von uns so nah und ist doch so fern. Natürlich ist allumfassende Hilfe und Unterstützung das Ziel von uns, doch wie schafft man das von hier? Nicht jeder kann vor Ort das leisten was er gerne würde, weshalb die Hilfe von hier aus die einzige Option zu sein scheint. Wenn es nach dem jungen Mann Urs aus Hamburg geht, gibt es für das Leid in Afrika eine ganz einfache Lösung: Eine Patenschaft bei World Vision. Weiterlesen

Am 14. Mai ist Muttertag – Wie wir unseren Mamas eine Freude machen können

“Danke, liebe Mama!“ – Ein Dankeschön ist wie gemacht für einen lieben Menschen. Zu Muttertag können die Kinder aus dem Vollen schöpfen und mit einem selbst gebastelten Geschenk die Mutter überraschen. Einen Kuchen backen und Blumen kaufen wie jedes Jahr? Es gibt viele nette DIY Ideen, mit denen die Kinder ihre Kreativität und Fantasie unter Beweis stellen können. Je nach Alter der Kinder kann das DIY Geschenk einfach oder aufwendiger in der Herstellung sein und schließlich kann auf die Hilfe des Vaters vertraut werden. Weiterlesen

Hühnereiweißallergie bei Kindern – Was tun wenn es an Ostern keine Eier geben darf?

Die Hühnereiweißallergie zählt zu den häufigsten Nahrungsmittelunverträglichkeiten bei Kindern. Bis zu 5% aller Kinder leiden unter dieser Unverträglichkeit. Häufig tritt diese Allergie bereits bei Säuglingen auf, die Wahrscheinlichkeit dass sich diese Unverträglichkeit im Alter wieder gibt, ist jedoch sehr hoch. Glücklicherweise sind bis zum 16.Lebensjahr in den meisten Fällen diese unangenehme Unverträglichkeiten überstanden.

Trotzdem ist es bis dahin sehr wichtig, auf Nahrung mit Hühnereiweiß zu verzichten. Die Symptome sind sehr vielfältig und unangenehm. Reizung der Atemwege, Magen-Darmprobleme und Hautausschläge sind lediglich die häufigsten Symptome. Eine Ernährungsumstellung ist meist unumgänglich, aber das ist noch lange kein Beinbruch. Es gibt schließlich eine Menge an Alternativen. Weiterlesen

Im Babyglück hoch zwei – Wie wir Eltern Zwillinge meistern können

Wenn irgendwann im Lauf einer Schwangerschaft klar wird, dass die kommenden Eltern nicht nur ein Kind, sondern Zwillinge erwarten, sind die Reaktionen darauf meist gemischt. Auf der einen Seite freut man sich über das Kinderglück, auf der anderen Seite kommt jedoch gerade in den ersten Lebensjahren der Kinder noch mehr Arbeit auf die Eltern zu. Freilich haben jedoch schon viele andere Frauen die Geburt von Zwillingen gemeistert, ebenso die folgenden Jahre. Wie das ganze möglichst stressfrei ablaufen kann, darüber gibt es im Folgenden Auskunft und wertvolle Tipps. Weiterlesen

Mia liabn unsan Vaein – Zeigt eure Liebe mit dem FC Bayern München Fan-Shop (Sponsored Post)

Viele werden es bestätigen können: Vor allem in unserer Kindheit werden wir von unseren großen Vorbildern geprägt. Kids finden sie in der eigenen Familie, in der Schule unter Lehrern und Freunden oder in ihren Hobbies und ihren Freizeitbeschäftigungen. Ganz besonders finden wir dieses Phänomen im Sport. Die kleinen himmeln als absolute Fans ihre berühmten Vorbilder an und machen es sich zum Ziel irgendwann einmal genau so erfolgreich und bekannt zu sein wie sie. In diesem Zusammenhang findet man besonders im Fußball nicht nur die großen, erwachsenen Fans sondern auch immer mehr große kleine Fans, die die Liebe zum Fußball und ihrem Verein meist schon in die Wiege gelegt bekommen haben. Wenn sich die ganze Familie bereits einem bestimmten Fußballverein schon ewig zugeschrieben hat, wird auch der Nachwuchs direkt darauf geprägt. Einer dieser Fangemeinden hat besonders viele Anhänger und oft Grund zu feiern; die Sprache ist natürlich vom FC Bayern München. Weiterlesen

Gartenarbeit mit Kindern: Mit allen Sinnen entdecken, erleben und lernen

Wer eine schöne gemeinsame Stunden mit seinen Kindern verbringen möchte, muss sich nicht immer etwas Besonderes einfallen lassen. Oft kann man auch schön die Zeit miteinander verbringen, in dem Kinder in die Aufgaben der Erwachsenen auf spielerische Art eingebunden werden. Das kann beim Helfen im Hauhalt sein, beim Einkaufen oder auch bei der Gartenarbeit. Je nach Alter können schön die Kleinsten auf kindgerechte Art in die Gartenarbeit eingebunden werden. Das bringt nicht nur Spaß, sondern fördert auch wesentlich die Entwicklung des Kindes. Und mit dem richtigen Gartenwerkzeug für die Kleinsten macht die Gartenarbeit gleich auch noch doppelt so viel Spaß – überzeugt euch selbst von unseren Top-Favoriten. Weiterlesen

Mit Kindern unterwegs: Sicher und stressfrei mit dem Auto in den Urlaub

Mit dem Auto in den Urlaub zu fahren ist für viele Familien bequem. Das Auto ermöglicht es ihnen, so viel Gepäck mitzunehmen wie sie für den Urlaub brauchen und man ist flexibel und an keine festen Zeiten gebunden. Doch gerade mit Kindern kann eine lange Autofahrt auch zu einer Belastungsprobe für die Eltern werden. Das muss aber nicht so sein – wir haben hier einige Tipps für euch zusammengestellt, wie ihr mit euren Kindern sicher und entspannt an euer Urlaubsziel kommt. Weiterlesen

Superfood für Kinder

Superfood ist zur Zeit in aller Munde. Ob Chia-Samen oder Kokosöl – gerade die exotischen Lebensmittel sollen wahre Wunder für die Gesundheit bewirken und dürfen bei vielen Menschen auf keinem Speiseplan mehr fehlen. Schließlich braucht unser Körper täglich eine Vielzahl an Vitaminen und Nährstoffen – und diese lassen sich durch die hohe Dichte in den als Superfood bezeichneten Lebensmitteln optimal konsumieren. Doch wie sieht es eigentlich mit Superfood für Kinder aus? Weiterlesen

Allein unterwegs – Wenn Kinder das erste mal allein verreisen

Die Sorge um den eigenen Nachwuchs zeichnet eine gesunde und intakte Familienatmosphäre aus. Denn in der Regel stehen die Kleinen unter einer – mehr oder weniger starken – Kontrolle durch die Eltern, die sie stets vor den Gefahren des Alltags schützen möchten. Doch ein gesundes Wachstum und eine physiologische Reife kann sich im Kindesalter nur dann entwickeln, wenn dem Nachwuchs auch ausreichend Freiraum für eigene Erfahrungen gegeben werden. Ein in diesem Zusammenhang stets aktuelles Thema ist das alleinige Verreisen der Kinder ohne jegliche Elternteile! Weiterlesen

Die vegane und gesunde Weihnachtsbäckerei – Leckere Rezepte für kleine Meisterbäcker

Es sind nur noch gut 17 Tage bis Weihnachten und in den meisten unserer Küchen steht der Backofen nun seit langer Zeit nicht mehr still. Überall duftet es nach Zimt und Vanille und die Kinder warten ungeduldig auf die frischen, noch warmen Plätzchen. Doch nicht nur unsere Kids lieben den Geschmack von frisch Gebackenem, sondern auch wir Mamas und Papas und auch die meisten anderen Leute können solchen leckeren Kleinigkeiten nicht widerstehen. Und wie wir alle wissen schmeckt Selbstgemachtes doch immer am besten. Außerdem sind unseren Kinder unglaublich stolz wenn sie anderen ihre Weihnachtsplätzchen präsentieren können und das dürfen sie auch. Sie sind ein wunderschönes Mitbringsel zur Weihnachtsfeier im Kindergarten oder zum Weihnachtsessen bei Oma und Opa. Weiterlesen

Sicherer Spaß für die Kleinen – Unsere 3 besten Kindertablets

Ein Tablet für mein Kind? Viele Eltern werden hier nur die Nase rümpfen. Wozu denn? Ganz einfach: Es ist wichtig, dass Kinder heutzutage früh einen verantwortungsvollen Umgang mit der modernen Technik erlernen. 98 % aller Tablet-Nutzer gaben an, das Tablet ausschließlich zuhause zu verwenden und so auch ihre Kinder. Was gäbe es für einen besseren Ort, um unsere Kinder in die Welt der Technik einzuführen als zu Hause, wo wir Eltern alles wunderbar im Blick haben.
Weiterlesen

Kinder und Hobbys – Begabungen erkennen und fördern

Kinder stecken voller Ideen und Fantasien. Sie wollen ausprobieren, testen und dazu lernen – und dabei vor allem auch eines: Spaß haben. Eben noch hat der Nachwuchs ein Bild gemalt, das auf einen zukünftigen Picasso hindeutet und im nächsten Moment zieht er Opa beim Schach ab. Eltern beobachten oft die vielseitigen Interessen an ihren Kindern und fragen sich auch oftmals, welches Talent nun wirklich hat und wie es gefördert werden soll. Weiterlesen

Die erste eigene Kamera für Kinder – So findet ihr die richtige

Fotografieren gehört seit vielen Jahren zu einer der Lieblingsbeschäftigung vieler Menschen. Dies ist wohl auch kein Wunder, lassen sich doch mit den immer ausgeklügelteren Geräten viele Situationen festhalten die sonst verloren gegangen wären.
So verwundert es auch nicht das auch schon die kleinsten unter uns viel Interesse und Spaß im Umgang mit Kameras haben. Doch einem Kind eine teure Spiegelreflexkamera in die Hand zu drücken erweist sich häufig nicht als die beste Wahl, und so möchten wir ihnen in diesem Artikel 3 der besten Kameras für Kinder vorstellen.
Weiterlesen

Aktionsbotschafterin Jasmin Gerat berichtet aus Äthiopien – Im Namen der #Windelhelden Kampagne von Pampers & UNICEF (Sponsored Video)

Die Infektionskrankheit Tetanus gehört in Deutschland zu einer eher weniger häufigen Krankheit, welche hier bei uns im Durchschnitt nur noch ca. 15 Mal im Jahr auftritt. Unser eher trockenes Klima kommt uns dabei zu gute, aber vor allem der Punkt, dass wir so gut wie alle gegen Tetanus geimpft sind macht diese kleine Anzahl an Erkrankungen aus. Doch während wir hier nicht viel darüber nachdenken müssen sieht das in anderen Ländern weltweit ganz anders aus. Auf der ganzen Welt sind noch immer rund 67 Millionen Frauen im gebärfähigen Alter gefährdet und damit auch ihre Babys. Vor allem in Ländern wie Äthiopien, die einem sehr feuchtwarmen Klima ausgesetzt sind tritt Tetanus extrem häufig auf und fordert die Leben von zahlreichen Babys und vielen anderen Menschen. Weiterlesen