Beiträge

Checkliste zur Taufe für Eltern – Die Taufe unseres Babys richtig vorbereiten

Die Taufe ist ein wichtiges Ereignis, nicht nur für das Baby, auch für die Eltern. Damit auch wirklich nichts schief geht und die Organisation perfekt ist, sollten Sie eine Checkliste anfertigen, bei der dann alle erledigten Punkte abgehakt werden. Denn bereits bei den Vorbereitungen ist an vieles zu denken, und mit einer Checkliste wird einfach nichts vergessen. Hier ist eine kleine Auswahl, wie die Checkliste für die Vorbereitung aussehen könnte. Weiterlesen

Mein Baby will nicht schlafen! – Wie wir unserem Kind beim Schlafen helfen

Ein Baby schläft bis zu sechzehn Stunden. Dazwischen wacht es alle zwei bis drei Stunden auf, um zu trinken. Das Schlafbedürfnis nimmt im Laufe der Zeit ab, so brauchen Schulkinder nur mehr rund neun bis zehn Stunden Schlaf. Erholsamer und ausreichender Schlaf ist für die Entwicklung des Babys wichtig. Hat das Baby ein Schlafproblem, helfen eine ruhige Umgebung und die abendliche Routine. Weiterlesen

Hühnereiweißallergie bei Kindern – Was tun wenn es an Ostern keine Eier geben darf?

Die Hühnereiweißallergie zählt zu den häufigsten Nahrungsmittelunverträglichkeiten bei Kindern. Bis zu 5% aller Kinder leiden unter dieser Unverträglichkeit. Häufig tritt diese Allergie bereits bei Säuglingen auf, die Wahrscheinlichkeit dass sich diese Unverträglichkeit im Alter wieder gibt, ist jedoch sehr hoch. Glücklicherweise sind bis zum 16.Lebensjahr in den meisten Fällen diese unangenehme Unverträglichkeiten überstanden.

Trotzdem ist es bis dahin sehr wichtig, auf Nahrung mit Hühnereiweiß zu verzichten. Die Symptome sind sehr vielfältig und unangenehm. Reizung der Atemwege, Magen-Darmprobleme und Hautausschläge sind lediglich die häufigsten Symptome. Eine Ernährungsumstellung ist meist unumgänglich, aber das ist noch lange kein Beinbruch. Es gibt schließlich eine Menge an Alternativen. Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby – Diese Dinge brauchen Sie nach der Geburt!

Für viele Paare ist es der Lebenstraum schlechthin: Ein Baby! Sobald die Schwangerschaft dann vom Facharzt nachgewiesen wurde, beginnen viele werdende Eltern mit dem Einkauf der ersten Babystücke. Doch nicht selten stellt sich dabei die Frage, welche Dinge ein Baby nach der Geburt wirklich benötigt und welche Produkt erst mit der Zeit hinzugekauft werden können. Im Folgenden werden nun die wichtigsten Produkte für die Erstausstattung eines Babys aufgeführt und näher erläutert. Weiterlesen

Mia liabn unsan Vaein – Zeigt eure Liebe mit dem FC Bayern München Fan-Shop (Sponsored Post)

Viele werden es bestätigen können: Vor allem in unserer Kindheit werden wir von unseren großen Vorbildern geprägt. Kids finden sie in der eigenen Familie, in der Schule unter Lehrern und Freunden oder in ihren Hobbies und ihren Freizeitbeschäftigungen. Ganz besonders finden wir dieses Phänomen im Sport. Die kleinen himmeln als absolute Fans ihre berühmten Vorbilder an und machen es sich zum Ziel irgendwann einmal genau so erfolgreich und bekannt zu sein wie sie. In diesem Zusammenhang findet man besonders im Fußball nicht nur die großen, erwachsenen Fans sondern auch immer mehr große kleine Fans, die die Liebe zum Fußball und ihrem Verein meist schon in die Wiege gelegt bekommen haben. Wenn sich die ganze Familie bereits einem bestimmten Fußballverein schon ewig zugeschrieben hat, wird auch der Nachwuchs direkt darauf geprägt. Einer dieser Fangemeinden hat besonders viele Anhänger und oft Grund zu feiern; die Sprache ist natürlich vom FC Bayern München. Weiterlesen

Der erste Urlaub mit Baby und Kleinkind – Besonderheit und Tipps für die gemeinsame Familienreise

Endlich, das Baby ist da und unsere Familie ist komplett. Wenn der erste Nachwuchs das licht der Welt erblickt hat ändert sich das Leben von uns Mamas und Papas schlagartig und von Grund auf. Der Alltag läuft nun meist ganz anders ab und wir verfolgen jeden Tag andere und neue Aufgaben, die es in einer Zeit ohne Kinder nicht zu geben schien. Und doch ist die Geburt eines kleinen Menschen für uns Eltern meist die Krönung unserer Liebe und unseres Lebens. Auch wenn sie unsere Welt auf den Kopf stellen, fängt mit ihnen ein ganz besonderes Abenteuer an. Viele Ereignisse erwarten uns und so gibt es vieles waswir nun erleben werden und oft auch anders angehen müssen. Ein Punkt ist dabei auf jeden Fall der Urlaub. Reist ein Baby oder auch ein Kleinkind mit, müssen wir anders packen, anders planen und unsere Reiseplanung darauf abstimmen. Viele Aufgaben warten auf uns, die wir vielleicht auch noch gar nicht bedacht haben, damit es ein erholsamer und schöner Urlaub mit der ganzen Familie werden wird. Weiterlesen

Entdeckt die Kraft der Liebe – Aptamil präsentiert die „Valentinstag“ Kampagne (Sponsored Video)

Am 14.Februar feiern wir Jahr für Jahr den Tag der Liebe und der Verliebten. An kaum einem Tag im Jahr werden mehr Blumensträuße, Pralinenkästen und kleine und größere Aufmerksamkeiten verschenkt. Wir sagen unseren Liebsten einmal mehr wie sehr wir sei lieben und wie viel sie uns bedeuten. Natürlich ist der Valentinstag auch für Eltern ein besonderer Tag. Auch wenn sie ihren kleinsten Familienmitgliedern in jeder einzelnen Sekunde zeigen, wie sehr sie sie lieben, ist der Valentinstag nochmal ein ganz besonderer Tag. Liebe ist für unsere Babys und auch uns selbst etwas so wichtiges und unglaublich bedeutend für unser ganzes Leben. Genau aus diesem Grund und um euch zu zeigen was Liebe bei der Entwicklung unserer Babys ausmacht, hat Aptamil die Kampagne „Valentinstag“ gestartet und zeigt unter Aptawelt.de erstaunliche Fakten rund um den Einfluss von Liebe. Weiterlesen

Babys erster Karneval – Süße Kostüme und Tipps für unsere Kleinsten

Nachdem der Weihnachtsstress vorbei ist, geht es nun mit dem nächsten Event direkt weiter. Ab Mitte Januar sind die Jecken wieder aktiv und das nicht nur in Köln! Es wird sich für verschiedenste Karneval- und Faschingsveranstaltungen gerüstet. Natürlich sind hier auch die Kleinsten bereits involviert, sei es in der Kita oder auch Zuhause. Es führt kein Weg an einer tollen Faschingsverkleidung vorbei. Babys oder Kleinkinder lieben bunte Farben und ein farbenfrohes und lustiges Kostüm gehört an Fasching einfach dazu. Weiterlesen

Ein Kurzurlaub mit Baby – Tipps und Infos rund um die perfekte Reise

Für viele ist der erste Nachwuchs ein langersehnter Traum und die Krönung der gemeinsamen Liebesbeziehung. Doch sobald das Kind auf der Welt ist, wird vielen jungen Eltern klar, dass es zwar eine schöne, aber keine leichte Aufgabe ist, ein Kind groß zu ziehen. Der Alltag mit Säuglingen bringt im Laufe der Zeit Erschöpfung mit sich, da diese noch keinen geregelten Schlafrhythmus haben und ihre Eltern mitten in der Nacht wecken. Hungergefühle und Ängste von Kindern im Säuglingsalter richten sich nicht nach festen Uhrzeiten und werden über lautes Schreien bemerkbar gemacht. Mama oder Papa müssen zur Stelle sein, um das Baby zu trösten oder zu stillen. Vor allem für berufstätige Paare stellt dies eine Doppelbelastung dar. Wer morgens früh raus muss um zur Arbeit zu gehen, wird trotz aller Babyfreuden die Müdigkeit in den Knochen spüren. Weiterlesen

Das erste Weihnachtsfest mit dem Baby – so wird es entspannt

Das erste Weihnachtsfest mit dem Baby steht vor der Tür – das ist für die meisten Eltern etwas ganz Besonderes, deshalb kommt schnell der Gedanke auf, dass es möglichst perfekt sein soll. Vom Baum bis zu den Geschenken soll alles stimmen. Doch wie sieht ein harmonisches und entspanntes Weihnachtsfest mit dem Baby wirklich aus? Wir haben hier fünf Tipps gesammelt, wie Ihr das erste Weihnachten zu dritt entspannt und harmonisch verbringen könnt. Weiterlesen

Aus Liebe zu kleinen Bäuchlein – Milupa präsentiert „Bäuchlein Blubbern“

Babys erhalten überall wo sie sind, egal ob Zuhause, im Supermarkt oder auch beim Familienfest, meist die uneingeschränkte Aufmerksamkeit. Sie ziehen einfach alle Blicke auf sich und das ganz ohne großen Aufwand. Sie werden angelächelt, geküsst oder einfach nur geknuddelt. Kleine Kinder sind einfach so süß und klein, dass man einfach nicht anders kann als mit ihnen zu spielen. Wir spielen mit den Händen, den Fingern oder Füßchen und eines machen wir besonders gern: Das Bäuchlein Blubbern. Nicht nur Baby hat dabei unglaublich Spaß und gluckst und kichert fröhlich, sondern auch wir Mamas und Papas oder auch Omas, Tanten und Co. haben dabei sichtlich Freude. Es ist ganz einfach und erzielt so einen großartigen Effekt. Doch das Bäuchlein eines Babys ist nicht nur zum Blubbern da, denn es hat im Leben eines Babys noch viele unglaublich wichtige Aufgaben, weshalb es nicht nur von außen sondern auch von innen Aufmerksamkeit braucht. Weiterlesen

Taufe – Tipps zur Vorbereitung für den großen Tag

Kaum ist der kleine Erdenbürger zur Welt gekommen, steht auch bald schon die Taufe vor der Tür. Für Familie und Freunde ist das ein großes Ereignis. Doch woran muss man alles denken, damit es ein besonders schöner und stressfreier Tag wird? Die Taufe soll allen in guter Erinnerung bleiben, deshalb ist es wichtig, alle Vorbereitungen in Ruhe für diesen Tag zu treffen. Wir haben hier ein paar Tipps für Euch zusammengestellt. Weiterlesen

Babys und Kleinkinder impfen lassen? – Ein Drittel unserer Kids ist nicht geimpft

Es erregt die Gemüter, die Zahl der Gegner wächst. Die Rede ist vom impfen lassen von Babys und Kleinkindern. Man kann sagen, mittlerweile ist um die Frage Impfschutz ein Glaubenskrieg entstanden. Warum dies so ist, welche Vor- und Nachteile es gibt, aber auch welche rechtlichen Verpflichtungen, kann man nachfolgend erfahren.
Weiterlesen

Winterurlaub mit dem Baby – so klappt es stressfrei

Winterurlaub ist toll. Weiße Schneelandschaften und Berge laden zum Skifahren, Rodeln, Snowboarden und Winterwandern ein. Doch wie sieht so ein Urlaub aus, wenn ein Baby dabei ist? Viele Familien mit frischem Nachwuchs stellen sich diese Frage. Wir haben hier einige Tipps zusammengestellt, wie der Winterurlaub auch mit Baby stressfrei gelingt. Weiterlesen

Persil hilft uns den Komplott aufzudecken – Das große Geheimnis der Baby-Verschwörung (Sponsored Video)

Schon für unsere Großeltern und auch unsere Urgroßeltern war es kein Geheimnis: Kinder und vor allem Babys machen Dreck. Besonders ihre Kunst Flecken zu machen ist meist herausragend. Überall, ganz egal ob auf ihren oder unseren Klamotten und auch auf Böden, an Wänden und eigentlich überall sind sie in jeglicher Variation zu finden. Und Flecken sind der Feind jeder Mama und auch sonst für jeden. Aber diesen kleinen Menschen kann man ja eh nichts übel nehmen, denn sie machen das ja auf jeden Fall nicht mit Absicht. Oder vielleicht doch? Persil hat sich mit ein wenig Unterstützung auf die Suche gemacht, ob die Babys weltweit sich zu einer globalen Flecken-Verschwörung zusammengeschlossen haben oder ob das ein Missverständnis ist. Weiterlesen

Wir Mamas und Papas verdienen erholsamen Schlaf – Auf welche Faktoren wir bei einer Matratze achten sollten

Schlaf gehört zu den wichtigsten Dingen im Leben. Im Durchschnitt verschlafen wir ganze 24 Jahre in unserem Leben. Das ist auf den ersten Blick so unglaublich viel Zeit die wir damit verbringen, dass es dem ein oder anderen bestimmt wie verlorene Zeit vorkommt. Doch vor allem junge Eltern, die Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren betreuen, fallen wahrscheinlich augenscheinlich aus dieser Schätzung heraus. Sie verbringen ihre Nächte damit Windeln zu wechseln, Milch aufzuwärmen oder das elfte Gute Nacht-Lied zu singen. Von Schlaf ist vor allem in der Anfangszeit meist keine Rede. Und genau deshalb ist es umso wichtiger, den verbleibenden Schlaf möglichst erholsam und bequem zu gestalten. Weiterlesen