Beiträge

Das sind die meistgewählten Vornamen Deutschlands

Die Vornamen Sophie und Maximilian waren 2013 am meisten gewählt in Deutschland. Bei den Jungen haben sich Maximilian, Alexander und Paul als Gewinner etabliert und somit den Vorjahresgewinner Luca/Luka abgelöst, der es in diesem Jahr gerade unter die besten Zehn schaffte.

Bei den Mädchen haben die beiden Favoritinnen des Vorjahres Sophie und Marie die Plätze getauscht. Maria bleibt bei den Eltern weiterhin populär und verteidigt ihren dritten Platz aus dem Jahr 2012. Das ermittelte die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS). Weiterlesen