Henkel präsentiert die Baby-Verschwörung

Persil hilft uns den Komplott aufzudecken – Das große Geheimnis der Baby-Verschwörung (Sponsored Video)

Schon für unsere Großeltern und auch unsere Urgroßeltern war es kein Geheimnis: Kinder und vor allem Babys machen Dreck. Besonders ihre Kunst Flecken zu machen ist meist herausragend. Überall, ganz egal ob auf ihren oder unseren Klamotten und auch auf Böden, an Wänden und eigentlich überall sind sie in jeglicher Variation zu finden. Und Flecken sind der Feind jeder Mama und auch sonst für jeden. Aber diesen kleinen Menschen kann man ja eh nichts übel nehmen, denn sie machen das ja auf jeden Fall nicht mit Absicht. Oder vielleicht doch? Persil hat sich mit ein wenig Unterstützung auf die Suche gemacht, ob die Babys weltweit sich zu einer globalen Flecken-Verschwörung zusammengeschlossen haben oder ob das ein Missverständnis ist.

Das System hinter den Flecken

[dropcap]I[/dropcap]m Namen von Persil hat es sich die Mutter und Journalistin Mila Waters zur Aufgabe gemacht mehr über die Baby-Verschwörung ans Licht zu bringen und vor allem etwas zu finden, was wir alle dagegen unternehmen können. Auffällig ist es auf jeden Fall, dass alle Babys ganz egal ob hier bei uns in Deutschland oder auch in Afrika, Spanien oder China nach dem selben System vorgehen, wenn sie uns mit ihren Flecken überraschen.

Probleme mit Flecken starten meist bereits in der Schwangerschaft und werden mit dem Tag der Geburt immer deutlicher und ausgeprägter. Die meisten Flecken tauchen spontan auf in Momenten in denen man gar nicht damit rechnet. Sieht man einmal nicht genau hin, ist die Wohnung und alles was sich in ihr befindet mit Kleckerein und Co. übersät. Und auch vor unserem Lieblingspullover oder -Schal machen sie nicht halt.

Persil ist unsere Rettung

Henkel präsentiert die Baby-Verschwörung

Henkel präsentiert die Baby-Verschwörung

Doch nun endlich und per Zufall hat Mila etwas gefunden, dass uns und unsere Kleidung zwar nicht vor den Flecken schützt, sie aber nach einer kurzen Wäsche wieder in ihren schönsten Farben strahlen lässt. Und das vor allem fleckenfrei! Die Rede ist in diesem Fall von Persil aus dem hause Henkel. Dieses Waschmittel hat die Macht das Ziel der Baby-Verschwörung klein zu kriegen und macht ganz nebenbei all unsere Sachen wieder frei von Flecken und Klecksereien.

Mit Persil haben wir unsere neue Verteidigungsstrategie gefunden: Persil. Bedenkt man, dass eine Waschmaschine in einem Haushalt mit einem Baby, welches zur Baby-Verschwörung dazugehört, rund 3,2 Monate im ganze Jahr läuft wird es höchste Zeit effizient zu handeln. Die Persil-Produkte, wie zum Beispiel die Power-Mix Caps oder auch die Duo-Caps machen uns dasWaschen unglaublich einfach und erzielen dabei noch perfekte Ergebnisse. Ein absolutes Muss für jeen Verschwörungs-Haushalt!

[box type=event]

Gewinnspiel

Doch nicht nur die tolle Erkenntnis, wie man die große Flecken-Plage überstehen kann, gehört zur aktuellen Kampagne „Baby-Verschwörung“ von Persil, sondern auch ein hammermäßiges Gewinnspiel ist Teil des großen Ganzen. Ohne großen Aufwand könnt ihr ganz einfach mit Persil eines von 30 atemberaubenden Familien-Fotoshootings gewinnen. Was ihr dafür tun müsst?

Jede Woche werden bis zum 30.10.2016 5 Familien-Fotoshootings im Wert von 99 Euro von mydays verlost. Um an der Verlosung teilzunehmen müsst ihr einfach Woche für Woche die neue Quizfrage richtig beantworten und schon ist euere Name im Lostopf. Jede neue Gewinnwoche startet immer Montags und vielleicht wartet auf euch bereits ein unglaubliches Familien-Erlebnis. Wir wünschen auf jeden Fall viel Glück dabei!

[/box]

Hoffnung auf Erfolg

Henkel präsentiert die Baby-Verschwörung

Henkel präsentiert die Baby-Verschwörung

Mehr dreckige Wäsche, die schlimmsten und unterschiedlichsten Flecken und noch dazu wesentlich weniger Zeit für den gesamten Haushalt; das ist das Szenario welches auf alle jungen Eltern ziemlich schnell zukommt. Doch ganz egal wie sehr sich die Baby-Verschwörung bereits verbreitet hat, mit der Hilfe von Persil und den Erfahrungen von anderen Betroffenen haben wir das Ausmaß der Flecken auf jeden Fall besser im Griff und können ein einfaches Zusammenleben mit der ganzen Familie und den „Klein-Kriminellen“ beginnen.

Weitere Informationen zur Baby-Verschwörung und dem Wundermittel Persil findet ihr auch auf Facebook, You Tube und Google+.

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der Henkel AG & Co. KGaA entstanden.