Ostergeschenke für Kinder

[dropcap]E[/dropcap]rwachsene können sich noch gut daran erinnern, wie spannend die Suche nach bunten Eiern, Süßigkeiten und kleinen Geschenken am Ostersonntag war. Je größer der überraschende Fund war, umso mehr strahlten die Augen. Dennoch sind junge Eltern verunsichert.

Immer wieder werden Ostergeschenke öffentlich kritisiert, während die Nachbarskinder mit einem neuen Fahrrad vom Osterhasen durch die Siedlung kurven. Deshalb sind Fragen wie diese berechtigt: Was sollten Kinder zu Ostern bekommen? Welche Geschenke zu Ostern sind sinnvoll? Mit etwas Fantasie und Realitätsbezug lässt sich der richtige Kurs für die Großzügigkeit finden.

Für und wider: Sollten Kinder Ostergeschenke bekommen oder nicht?

Bevor sich Mama und Papa verwirren lassen, sollten die Ursprünge der aufkeimenden Diskussionen geklärt werden. Warum regen sich viele über Geschenke an Ostern auf?

Die Kritiker haben tatsächliche einige Argumente in der Hand. Die Großzügigkeit zu diversen Anlässen hat sich vielerorts verselbständigt. Eltern möchten im Vergleich zu den anderen Familien nicht knauserig wirken. So schraubt sich das Maß schnell ins Überzogene hoch.

Wenn Feste wie Weihnachten und Ostern nahen, sind die Regale voll mit lustigen Kleinigkeiten, die nebenbei in den Einkaufskorb wandern. Meist handelt es sich um Konsumgüter, die schon nach wenigen Stunden ihren Reiz verlieren. Werden Kids gefragt, worum es bei dem religiösen Feiertagen geht, kommen nur die Geschenke in den Sinn. Wer sich diese Einwände durch den Kopf gehen lässt, ist aber bereits auf dem richtigen Weg.

Spannende Fragen zu Ostern

Auch weniger gläubige Familien sollten die Hintergründe des christlichen Festes und der uralten Bräuche thematisieren. Ohnehin vermischen sich an diesen Feiertagen Traditionen verschiedenen Ursprungs. Selbst Erwachsenen ist häufig nicht bewusst:

  • Warum gibt es bunte Ostereier von einem Osterhasen?
  • Wie kommt es zu den Brauch der geschmückten Zweige?
  • Was geschah einst am Gründonnerstag oder am Karfreitag?

Es ist spannend, mit den Kindern nach den Antworten zu suchen und dabei zugleich den wahren Gehalt der Festtage in den Vordergrund zu rücken.

Budget festlegen, Ostergeschenke aussuchen!

So kommen viele Eltern zu dem Schluss, dass sich der außergewöhnliche Anlass eine Aufmerksamkeit verdient hat. Allerdings kommt es auf das Maß der Dinge an. Sicher lässt sich dafür kein genereller Wert festlegen. Vielmehr hängt es vom Budget der Familie und den sonstigen Gewohnheiten bei festlichen Ereignissen ab.

Plausibel wäre zum Beispiel diese Strategie: Generell wird eine Obergrenze für die Geschenke zu Weihnachten festgelegt. Was die Überraschungen bei anderen Gelegenheiten angeht, muss ein Drittel dieser Summe genügen.

Tipps für sinnvolle Ostergeschenke

Wer die finanzielle Seite für sich geklärt hat, überlegt sich, was Kinder zu Ostern geschenkt bekommen. Es ist eine gute Idee, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Damit die Kleinigkeiten, deren Faszination leicht verpufft, gar nicht erst ins Visier geraten, können Eltern Ostergeschenke im Internet kaufen. So können verschiedene Optionen in Ruhe miteinander verglichen werden. Für den Start gibt es hier ein paar Anregungen:

[box type=success]

Frische Akzente fürs Kinderzimmer oder die Babygarderobe

Besonders schicke Sachen mit aktuellen Design gibt es bei Vertbaudet. Dort könnten ein ausgefallenes Shirt und eine bunte Kinderbettwäsche für die Mädchen das Interesse wecken. Das passt zum üblichen Frühjahrsputz bei den ersten Sonnenstrahlen und frischt zugleich die Garderobe auf. Wer seinen Babys oder Kleinkindern etwas zu Ostern schenken möchte, kann diesen Kurs beibehalten. Ein tolles Accessoires aus dem Sortiment von Online-Shops wie Baby-Markt oder Babywalz genügt vollkommen.
[/box]

[box type=infobox]

Mit Ostergeschenken an die frische Luft

Ebenso sinnvoll sind Spielwaren, die Kids ins Freie locken. Gelungene Beispiele sind Straßenmalkreide, Spielzelte, Hüpfbälle, Federball-Sets oder Gartengeräte für Kinder. Mit etwas Glück können diese Überraschungen, die unter anderem bei myToys zu finden sind, an den sonnigen Osterfeiertagen mit der ganzen Familie ausprobiert werden.
[/box]

[box type=event]

Neues für den lehrreichen Entspurt

Auch praktisches Zubehör für die Schule oder den Kindergarten passt zum Budget und sinnvollen Charakter der Ostergeschenke. Wenn die Frühstückstaschen für die Kita oder Mäppchen für den Ranzen aus dem Repertoire vom Disneystore stammen, erntet das Praktische einen tosenden Applaus.
[/box]

Bildquelle: ©shironosov / iStock


1 Kommentar
  1. Sarah sagte:

    Hallo Zusammen,

    ei ei ei der Osterhase kommt vorbei! Nun ist es jetzt schon wieder soweit und wir befinden uns im Frühling und das Osterfest steht vor der Tür. Gott sei dank, gibt es zu Ostern immer nur eine Kleinigkeit. Spontan fallen mir in Bezug auf Tee so einige coole Geschenke ein. Dies kann man allerdings nur an Teeliebhaber verschicken.

    Wem eine Teekanne vorschwebt, dem kann ich einen wirklich coolen Online-Shop empfehlen. Einfach dem Link folgen und schon seit ihr mit dabei. [Admin: -Link wurde entfernt-]

    Ich wünsche allen eine wunderschöne Osterzeit und Gemütlichkeit.

    VG
    Sarah

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.