Ferienhaus

Mit Baby Ferienhaus oder Hotel? | So machen Sie mit Ihrem Baby wirklich entspannt Urlaub!

Geht es mit dem Baby zum ersten Mal in den Urlaub, stehen viele Entscheidungen und jede Menge Vorbereitung an. Sind Sie eher ein Hoteltyp oder gehören Sie zu den Individualtouristen, die ihren Urlaub lieber auf eigene Faust planen und gestalten? Im Prinzip lassen sich zwei grundlegende Arten unterscheiden: Hotel oder Ferienhaus. Entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus, bieten gerade die beliebten Urlaubsregionen unterschiedliche Klassifikationen und spezifische Immobilien, die gerade für Familien mit mehreren Kindern geeignet sind. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick auf Ihren nächsten Urlaub werfen.

Hotel oder Ferienhaus? Mit dem Baby in den Urlaub!

[dropcap]H[/dropcap]otelurlaub ist für alle diejenigen eine geeignete Variante, die sich dafür entschieden haben, in einem Appartement oder Zimmer mit Frühstück, Buffet und abgestimmtem Ferienprogramm die schönste Zeit des Jahres zu verbringen. Die Sternekategorien (-Link öffnet PDF-Datei-) helfen Ihnen bei der Auswahl von Komfort und Zimmer. Darüber hinaus bieten besonders familienfreundliche Hotels eine Kinderbetreuung sowie abgestimmte Familienpakete für mehrköpfige Familien. Sie können sich nicht mit dem Gedanken anfreunden, in einem Hotel umringt von anderen Touristen, Ihren Urlaub zu verbringen? Dann bieten sich familienfreundliche Alternativen zum Hotel.

Vorteile der Ferienhäuser

Eine der beliebtesten Varianten gerade für Familien sind die Familienhäuser, da den Eltern größtmögliche Freiheit und Flexibilität bleiben, den gemeinsamen Tag zu planen und den Kindern dabei so viel Freiraum wie möglich bieten zu können. Ob beim Frühstück, Mittagessen oder Abendbrot: Sie bleiben unter sich und genießen entspannte Privatsphäre, ohne sich dabei stören zu lassen. Wer nun glaubt, Urlaub im Ferienhaus brächte vor allen Dingen Stress und Unruhe mit sich, der hat einfach nicht richtig geplant. Auch in der Urlaubszeit ist eine gewisse Planung und ein entsprechendes Budget für einen Besuch im Restaurant, für ein Picknick am Strand oder für ein Buffet in einem lauschigen Frühstückskaffee sinnvoll.

Statistik: Wo schlafen Sie meistens auf Urlaubsreisen? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Familienfreundlicher Urlaub und Ferienhäuser

Gerade in den beliebten Ferienorten bieten sich vielfältige Möglichkeiten, abgestimmte Programme für Groß & Klein miteinander zu kombinieren. Folgende Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten empfehlen sich für einen Familienurlaub: ein Badetag am Strand oder ein Besuch in einem Spaßbad, ein Stadtbummel mit der ganzen Familie und ein anschließenden Abstecher auf einen Spielplatz, ein Besuch in einem Eiscafé oder in einem Freizeitpark, der gemeinsame Ausflug zu einem der saisonal angesagten Events. Gerade wenn Sie über den ganzen Tag hinweg mit Ihren Kindern Action und Spaß erleben, bietet das Ferienhaus das Pendant, um in den Abendstunden die Seele baumeln zu lassen. Entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus mit Sterne-Komfort, denn hier profitieren Sie von Vorzügen, wie Whirlpool, Sauna, Swimmingpool, Badebecken oder Relaxräumen.
[box type=infobox]

Sonnengeschützte Terrasse mit Kleinkindern nutzen

Gerade in den Sommermonaten nutzen Familien eine geschützte Terrasse für Frühstück oder Barbecue. In diesem Zusammenhang verweisen wir auf die empfindliche Haut von Kleinkindern und Babys – vor allem wenn Sie Urlaub in südlichen Gefilden, wie Mallorca oder Menorca machen. Sie sollten nur dann den Außenbereich für sich nutzen, wenn die Terrasse über einen hochwertigen Sonnenschutz verfügt. So bleibt der Aufenthalt gerade in mediterranen Gefilden ohne Konsequenzen für die Haut Ihrer Kleinen.

[/box]

[reduceazon-image align=“center“ asin=“B00UC6RWRQ“ locale=“de“ height=“474″ src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/51iLu9Kvy3L.jpg“ width=“500″]

[box type=success]

Investieren Sie in eine Ferienimmobilie

Verbringen Sie die Sommermonate oder Ihre Urlaubszeit am selben Ort, bietet sich alternativ der Kauf einer Ferienimmobilie an. Sie profitieren dabei immerhin in zweifacher Hinsicht von einem Ferienhaus, denn zum einen richten Sie sich Ihr Haus am Urlaubsort nach Ihren eigenen Vorstellungen ein und zum anderen bietet sich eine zusätzliche Einnahmequelle, indem Sie Ihr Ferienhaus auch an andere Familien vermieten. Werfen Sie einen Blick auf das Ausland, ergeben sich tolle Kaufmöglichkeiten. So gilt zum Beispiel Mallorca als eines der begehrten Urlaubsziele, das Sie binnen weniger Flugstunden erreichen können. Von dem klassischen Ferienhaus, über die Luxusvilla – ja sogar bis hin zum preisgünstigen Ferienappartement ist gerade auf Mallorca alles zu haben, wie man auch hier schön sehen kann. Tip: Wenn man alleine kein Ferienhaus kaufen kann, wäre es denkbar sich ein Objekt gemeinsam mit anderen Familien zu kaufen.

[/box]

[reduceazon-image align=“center“ asin=“B00UC6S1FI“ locale=“de“ height=“365″ src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/51iyqvtR7vL.jpg“ width=“500″]

Fazit

  • Im Prinzip entscheidet jede Familie, ob Hotel oder Ferienhaus für die nächsten Urlaub in Frage kommen. Eines haben beide gemeinsam, über unterschiedliche Sterne Klassifikationen lassen sich Komfort, Ausstattung und Bequemlichkeit maßgeblich bestimmen.
  • Individual-Touristen meiden überfüllte Hotels mit einem Standard Urlaubsprogramm und entscheiden sich für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung, um die Individualität des Urlaubs heraufsetzen zu können.
  • Darüber hinaus bietet sich die Chance, eine Ferienimmobilie zu erwerben, für spätere Urlaube zu nutzen oder lukrativ weiterzuvermieten.
  • Spanien rangiert an der Spitze der beliebtesten Ferienimmobilien an vorderster Stelle – gerade Mallorca bietet traumhafte Fincas und idyllische kleine Immobilien in direkter Nähe zum Meer.

[reduceazon-image align=“center“ asin=“3765469424″ locale=“de“ height=“500″ src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/51udjZwy5aL.jpg“ width=“328″]

Links zur weiterführenden Information

http://ratgeber.immowelt.de/ausland/ferienhauskauf-planen.html
http://www.fewo-direkt.de/info/marketing/vermieter-ratgeber
http://www.bellevue.de/stories-und-ratgeber/ratgeber-ferienwohnung-perfekt-einrichten-574.html
https://trend-ferienwohnung.de/ratgeber/ferienwohnung/

Bildquellen
Artikelbild: © panthermedia.net / Gabi Schär