Kinderdirndl

Dirndl für Kinder: im Handumdrehen schick unterwegs

Weite Röcke, detailreiche Verzierungen und zuckersüße Prints: Dirndl für Babys und kleine Mädchen sind märchenhaft schön. Deshalb ziehen die Klassiker der Trachtenmode unwillkürlich das Interesse auf sich. Kritische Mütter fragen sich dennoch, ob diese Outfits das Richtige für den Kleiderschrank der Kinder sind.

Dirndl – schicke und bequeme Klasiker

Wer selbst gerne Dirndl trägt, wird sich über die Bequemlichkeit keine Gedanken machen. Obwohl die Kleider sehr fesch aussehen, ist das Design erstaunlich alltagsnah. Der weite Rock gewährt enorm viel Bewegungsfreiraum, der sich bei der Arbeit ebenso bewährt wie beim Spielen und Toben. Nicht ohne Grund hat sich der Schnitt über Jahrhunderte gehalten, ohne überholt zu wirken.

Schon zeigt sich der zweite Pluspunkt der Mädchentracht: Modisch sind die kleinen Prinzessinnen mit ihrem Dirndl immer up to date, ohne viel Zeit fürs Outfit zu investieren. Ein Handgriff, rein schlupfen und auf geht’s: Dieses Tempo kommt den meisten Kids entgegen.

Selbst wenn die kleinen Fashion-Queens mit ihrem schicken Auftritt viele Komplimente einheimsen möchten, sind langwierige Beauty-Sessions noch nicht ihr Ding.

In ländlichen Regionen Bayerns werden die Mädchen ohnehin schnell den Wunsch nach einem Dirndl äußern. Schließlich möchten die Sprösslinge so tolle Kleider haben wie die Erwachsenen. Wenn der Lebensmittelpunkt in westfälischen Metropolen liegt, kommen Eltern ins Schwanken. Diese Skepsis ist nicht ganz falsch, denn mit der originären Tracht wagen die Kids in der Kita ein ausgefallenes Fashion-Statement.

Eine Auswahl schöner Dirndl haben wir zum Beispiel bei alpenwelt-versand.com gefunden.

Crossover-Fashion jenseits der Weißwurstgrenze

Dennoch müssen die textilen Wünsche nicht ad acta gelegt werden. Viele Designer greifen den außergewöhnlichen Schnitt vom Trachtenkleid oder typische Details auf und kombinieren das Traditionelle mit aktuellen Trends. Schon wirken die Kollektionen der Kindermode modern und eine Spur extravagant.

So finden sich urige Applikationen auf Shirts für Mädchen und Jungen oder witzige Prints auf den Stoffen der Kinderdirndl. Zudem lohnt sich ein Blick auf rustikale Lederhosen, die auch in einem schrillen Pink mit zauberhaften Blumenstickereien zu haben sind. So wird aus der burschikosen Tracht ein urgemütlicher Eyecatcher für abenteuerlustige Mädchen.

Traumhafte Kleider für die Taufe

Wer noch ein wunderschönes Kleid für den Tag der Taufe sucht, sollte sich ebenso bei den Trachtenkollektionen für Babys und Kleinkinder umsehen. Zu dem außergewöhnlich festlichen Anlass passen die liebevoll verzierten Baby-Dirndl wunderbar.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert