Kind mit Tablet | © Bildagentur PantherMedia / SimpleFoto

Die Top Apps für Eltern

Apps bieten der ganzen Familie reichhaltige Gelegenheiten, um für Abwechslung im Alltag zu sorgen. Darüber hinaus erleichtern die multimedialen, digitalen Anwendungen alltägliche Herausforderungen. Wir haben für Sie im folgenden Artikel die Top Apps für Eltern zusammengestellt und dabei wirklich interessante Neuheiten entdeckt.

Die Babyphone Deluxe App

[dropcap]A[/dropcap]b sofort ist es möglich, über eine App Ihr Kind zu überwachen. Es handelt sich um Babyphone Deluxe. Diese digitale Anwendung hat sich bereits für alle iPhones bewährt. Es handelt sich dabei um ein digitales Babyphone, das auf Telefonanrufen basiert. Sie benötigen für diese App keine Internetverbindung. So bietet diese App eine wirklich praktische Ergänzung zu allen jenen Babyphone-Apps, die auf einer dauerhaften Internetverbindung beruhen.

[reduceazon-image align=“center“ asin=“B008HXDUL8″ locale=“de“ height=“456″ src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/41v1e5sOpnL.jpg“ width=“500″]

In der neuesten Version ist es möglich, nach einem Alarm-Anruf wieder aufzulegen. Die App reaktiviert sich daraufhin und setzt ihre Überwachung fort. Ihr benötigt einfach nur ein iPhone und als Empfangsteil ein normales Telefon. Darüber hinaus lassen sich die Empfindlichkeit und die Telefonnummer beliebig verändern und variieren. Mit der neuesten Version kann die App ein beachtliches Comeback feiern und den Funktionsumfang nochmals heraufsetzen.
[flexvid][/flexvid]

Das Album der Woche Kids

Ihr Kind liebt Hörpspiele und Kindermusik? Mit dieser App ist es Ihnen möglich, jede Woche ein Musikalbum oder ein Hörspiel zum absoluten Sonderpreis zu bekommen. So hat sich diese App ausschließlich auf preisreduzierte Angebote spezialisiert. Das Sonderangebot der Woche ist breit gefächert und reicht von Hörspielfolgen, wie Ritter Rost über TKKG bis hin zum Regenbogenfisch und Bob dem Baumeister.

Warte-Spiele-App

Diese App für Android und iPhone kommt direkt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Mit einem Knopfdruck liefert die App mehr als 100 verschiedene Spielideen, die Sie kostenfrei nutzen. Die perfekte Lösung für eine lange Autofahrt, einen Stau oder Langeweile zwischendurch. Sie wählen im Startmenü die Situation, die Anzahl der Spieler, die spielen möchten und die Lautstärke. Schon kann es losgehen. Die Bedienung ist kinderleicht und benötigt keinerlei Erläuterung. Gerade die farbenfrohe Präsentation und die abwechslungsreichen Spiele kommen bei den Kleinen sehr gut an.

[reduceazon-image align=“center“ asin=“3833837950″ locale=“de“ height=“500″ src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/51mlIsMbMRL.jpg“ width=“412″]

Drawp – der erste Messenger für Kinder

Es handelt sich bei dieser Anwendung um eine E-Mail App, die explizit für Kinder entwickelt wurde. Die Kleinen haben die Möglichkeit, Bild zu kreiren und zu versenden. Darüber hinaus können Sie auch eine Sprachnachricht aufnehmen und senden. Die angebotenen Hilfsmittel wurden kindgerecht aufbereitet und sind selbst von den Kindern nutzbar, die noch nicht lesen können.

[reduceazon-image align=“center“ asin=“B00NGOCUFK“ locale=“de“ height=“500″ src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/31z9Js6YmCL.jpg“ width=“245″]

Diese App steht kostenlos oder auch als Premium-Version zur Verfügung. Ihre Kinder haben die Möglichkeit, zahlreiche Messenger Funktionen und Malfunktionen für sich in Anspruch zu nehmen. Gerade die ausgefallenen Malwerkzeuge und die vielen verschiedenen Farben kommen bei den Kleinen gut an. Starten Sie mit der App erst einmal kostenlos, um sich einen genauen Eindruck zu verschaffen.

Dailyme –  gratis TV App

Sie suchen händeringend nach einer kurzzeitigen Beschäftigung für Ihr Kind? Dann kann Ihnen diese App weiterhelfen. Diese App bietet nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen perfekte TV Unterhaltung. Sie können diese Anwendung über das Handy oder das Tablet abrufen und kostenlos unterschiedliche Filme und Serien sowie Dokumentation ansehen.

Selbstverständlich können Sie die Serien auch offline anschauen, wenn Sie diese vorab heruntergeladen haben. Das Programm reicht von Benjamin Blümchen über Bibi Blocksberg bis hin zu Wicki und Fix & Foxi. Eine Flatrate kostet 3,59 € und für Android 3,99 €. Sie können diese Flatrate jederzeit kündigen. Gewaltfrei und pädagogisch geprüft behalten die Eltern das Fernsehprogramm ihrer Kleinen immer im Blick.

[reduceazon-image align=“center“ asin=“B00O1YMJHS“ locale=“de“ height=“428″ src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/41iCto%2BIwXL.jpg“ width=“500″]

Kinderkrankheiten App

Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit klagen viele Kinder über Erkältungen. Da kommt diese App doch gerade zur rechten Zeit, den sie liefert mehr als 130 natürliche Hausmittel ohne Nebenwirkungen gegen Kinderkrankheiten. Es handelt sich hierbei vielmehr um ein praktisches Nachschlagewerk. Im Anschluss können Sie eine Einkaufsliste zusammenstellen.

Hinterlassen Sie Ihre persönlichen Notizen und suchen im Handumdrehen das passende Hausmittel. Sie benötigen keine Internetverbindung und können anderen Eltern ein Feedback über die Wirksamkeit eines Hausmittels geben. Da wird die gute Besserung doch nicht mehr lang auf sich warten lassen, oder?

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit diesen praktischen Apps, die überdies ihr Familienbudget schonen.

[reduceazon-image align=“center“ asin=“3473553824″ locale=“de“ height=“500″ src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/51PeDWRbUkL.jpg“ width=“347″]

 Links zu weiterführenden Information

http://bestekinderapps.de/eltern-apps/page/2