Kindermode im Frühjahr 2015

Kindermode 2015

Kaum sind die ersten Sonnenstrahlen durch die graue Wolkendecke hindurchgedrungen, gilt es, den Frühjahrsputz auch im Kleiderschrank anzusetzen. Was tragen die Kleinen in der aktuellen Frühjahrssaison? Wie sieht sie aus: die Kindermode im Frühjahr 2015? Wir stellen die aktuellen Trends der Kinderkleidung vor und geben locker leichte Modeimpressionen für die kommenden Wochen und Monate.

Welches Outfit macht in diesem Frühjahr das Rennen?

[dropcap]M[/dropcap]it dem ersten Outfit geht die Orientierung schon in Richtung Sommer. So sollte man die ersten Sonnenstrahlen dazu nutzen, den Blick in die schönste Jahreszeit zu richten. Gerade die niedlich gemusterten Kleider und Sandalen mit einem trittsicheren und angenehmen Fußbett in kunterbunten Farben und Mustern laden auf ausgelassenen Spielspaß ein. Blau-weiße Karos und Kontrastfarben bestimmen dieses Jahr wieder verspielte Elemente an Ärmel und Kragen.
[flexvid][/flexvid]

Maritimer Piratenlook für kleine Entdecker

Ein weiterer Hit im Modebereich dieses Jahr sind vor allen Dingen die maritimen Looks. Die coolen Jungs in dieser Saison gehen im Piratenlook vor die Tür und zeigen sich in wilden Streifen und lässiger Übersee-Optik. Jeanshosen im Denim-Look sind mit einem elastischen Gummiband ausgestattet und geben unseren Kleinen maximale Bewegungsfreiheit. Diesen Denim Looks lassen sich mit kunterbunten Dreieckstüchern aufpeppeln. Wie wäre es mit glitzernden Pailletten und Fransen für angesagte Mädels?

Amazon Image

Hoher Tragekomfort und flexible Anpassungsfähigkeit

Auch wenn für uns Eltern vor allen Dingen der angenehme Tragekomfort und ein schnelles An- und Ausziehen im Fokus stehen, wissen unsere Kleinen schon ganz genau was sie wollen, aber auch was sie nicht wollen. Verständigen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Kind über die Kleiderordnung und übergehen Sie die Wünsche der Kleine dabei nicht achtlos. Andernfalls endet Ihre Kleiderauswahl bereits tränenreich vor dem Gang in den Kindergarten.

Elfengleiche Outfit für kleine Prinzessinnen

Mit den aktuellen elfengleichen und fein gedruckten Tüllröcken kommen wir dem Wunsch der kleinen Prinzessinnen nach Glamour und Glanz nach. Kombinieren Sie dazu glitzernde, offene Sandalen und das Prinzessinnenoutfit ist perfekt.

Amazon Image [box type=success]Die Eleganz der Großen für kleine Fashionista

In diesem Frühjahr kann es auch einmal etwas eleganter werden. So geht es für den jungen Herren zu gegebenen Anlässen in einer Sweatjacke mit einem leichten Strohhut. Die Modebranche hat sich im Zuge der letzten Jahre eine Menge einfallen lassen, um unsere Kinder in Szene zu setzen. So bieten gerade die Nachbildungen der erwachsenen Klassiker in Miniaturgröße eines der Highlights auch in diesem Frühjahr.

[/box]

Mit Funktionsbekleidung durch das widrige Aprilwetter

Weht der Wind im April etwas kräftiger, kommt der Parker und seine zuverlässige Funktionalität zum Einsatz. Ausgestattet mit dieser praktischen Bekleidung kann es auch bei leichtem Frühlingsregen nach draußen über die Felder und Wiesen gehen.

Der Clou: Am Ende des Tages waschen Sie die Hose und Jacke einfach mit einem feuchten Lappen ab und hängen diese zum Trocknen auf. In den wasser- und schmutzabweisenden Jacken und Hosen sind unsere Kleinen sicher aufgehoben. Die Funktionsbekleidung der führenden Markenhersteller mag vielleicht auf den ersten Blick nicht zu den Top Schnäppchen gehören, dennoch gilt diese als lohnenswerte Investition in mehr als nur einen Frühling.

Amazon Image

Zeigen Sie Farbe und Muster

Haben Sie vor allen Dingen Mut zur Farbe und zeigen sich gemeinsam mit Ihren Kindern in tollen Farbkombinationen. Mit T-Shirts und Pullovern im Print Look machen Sie auch in diesem Jahr nichts falsch. Baumwolle und wattierte Westen strotzen jedem Aprilwetter und bieten die Möglichkeit, beim nächsten Sonnenstrahl eine Kleidungsschicht auszuziehen, um sich optimal auf die gegebenen Wettervoraussetzungen einzustellen. Gerade die multifunktionalen Jacken und Westen mit abtrennbaren Ärmeln und Kapuzen gleichen sich den Witterungsbedingungen an und bilden einen perfekten Begleiter über das ganze Jahr.

Amazon Image

Fazit

Möchten Sie in diesem Jahr in Sachen Kindermode nichts falsch machen, so geht es hinein in die bunte Farb- und Musterwelt. Auch Ihr Kind hat in der Kleiderwahl Mitspracherecht. Treffen Sie die Vorauswahl, schlagen verschiedene Hosen und T-Shirts vor und lassen Ihr Kind einmal auswählen. Hinsichtlich der Wetterfestigkeit und der Wärme sollten Sie jedoch keine Kompromisse walten lassen. Gerade die robusten Multifunktionsjacken und Westen bieten den Vorzug, sich an die jeweiligen Witterungsbedingungen und die Wettereskapaden des Aprils perfekt anpassen zu lassen.

Links zu weiterführenden Informationen

http://www.kinderwelt.org/kinderbekleidung-schuhe/kleidung/darauf-sollten-sie-bei-dem-kauf-von-kinderkleidung-achten/
http://www.frag-mutti.de/ratgeber-schadstofffreie-kinderkleidung-a38626/

Bildquellen
Artikelbild:© panthermedia.net /Arne Trautmann

Kindermode im Frühjahr 2015
Artikel bewerten





-Anzeige-