Individuell, persönlich und wunderschön – Babygeschenke selber gestalten

Geschenk für das Baby | © panthermedia.net /RuthBlack
Geschenk für das Baby | © panthermedia.net /RuthBlack

Die Geburt eines Babys ist und bleibt immer etwas besonderes. Wenn so ein kleiner Mensch geboren wird und gemeinsam mit Mama und Papa die Welt kennenlernen darf, erfreut es alle um ihn herum mit unglaublicher Freude. Bei dem ersten Lächeln, dem Blick in die großen Augen und die winzige Hand, die unsere Finger umfasst und ganz doll festhält; ein Moment, den weder Eltern, noch Großeltern oder Freunde je wieder vergessen werden. Jedes Baby ist anders als das andere und bringt ganz andere Eigenschaften mit sich, weshalb es auch ein ganz individuelles Babygeschenk, nur für sich selbst verdient.

Jedes Baby ist einzigartig | © panthermedia.net /alenkasm
Jedes Baby ist einzigartig | © panthermedia.net /alenkasm

Babygeschenke individuell selber gestalten

[dropcap]G[/dropcap]anz egal ob Oma und Opa, Tante und Onkel, Geschwister oder Freunde der Familie; meist möchte jeder dem neuen Familienmitglied eine Kleinigkeit schenken. Ein Geschenk, dass das Baby am Anfang seines Lebens begleitet. Ein absoluter Renner sind hier meistens Kuscheltiere oder eine schöne uns kuschelige Decke. Doch neben diesen Geschenkklassikern können wir dem kleinen Erdenbewohner auch etwas ganz persönliches selbst gestalten, das nur er hat und somit etwas ganz besonderes ist. Wir haben euch hier drei mögliche Geschenkideen zusammengetragen, die ihr ganz individuell gestalten könnt. Viel Spaß dabei.

Persönliche Schnullerketten

[flexvid][/flexvid]

Unglaublich viele Babys und Kleinkinder tragen sie: Schnuller. Schnuller oder auch Nuckis, sind für viele unserer Kleinsten Helfer beim Einschlafen, beim Beruhigen oder auch einfach nur etwas, dass ihnen irgendwie Sicherheit vermittelt. Wer selber bereits ein Schnullerkind hat oder hatte weiß, dass diese oft wie durch Zauberhand verschwinden und man unzählige Ersatznuckis benötigt, damit auch im Notfall immer einer zur Stelle ist. Um sie nicht zu verlieren gibt es sogenannte Schnullerketten, die den Schnuller an einem Band mit einem Schnullerkettenclip, an der Kleidung des Babys befestigen.

Sie eigenen sich daher besonders gut als Babygeschenk und jeder kann Schnullerketten ganz einfach selber machen. Der Fantasie sind hierbei auch keine Grenzen gesetzt. Alles an Zubehör kann man sich ganz einfach im Internet bestellen oder im Bastelladen vor Ort nachfragen. Besonders wichtig sind: Ein Schnullerkettenclip, eine sabbergeeignete Schnur, Perlen und kleine Anhänger aller Art. Nun kann man den Ideen freien Lauf lassen und zum Beispiel mit Buchstabenwürfeln den Namen in die Schnullerkette mit einarbeiten oder auch das Geburtstadatum.

Baby-Bodies selbst gestalten

Baby im Strampler | © panthermedia.net /myronstandret
Baby im Strampler | © panthermedia.net /myronstandret

Auch Kleidung gehört zu dem Zubehör eines Babys, dass Mama und Papa nicht genug im Schrank haben können. Egal ob Milch-, Sabber- oder jegliche andere Dreckflecken; Babys verbrauchen in den meisten Fällen extrem viel Kleidung. Ein Kleidungsstück, das besonders gern genutzt wird, ist der Body. Er ist leicht und kann ganz einfach an- und ausgezogen werden und je nachdem welche Temperaturen herrschen, kann man nur den Body anziehen oder auch Hose und Shirt darüber ziehen.

Und auch ein Body eignet sich hervorragen als personalisiertes Geschenk zur Geburt. Bei darauf spezialisierten Seiten wie zum Beispiel diesem bekannten Shop, wird zunächst sehr darauf geachtet, dass der Stoff, der für Baby-Bodies genutzt wird, angenehm auf der Haut und vor allem nachhaltig und gut verarbeitet ist. Ganz individuell können wir Namen, Daten oder lustige Sprüche aufdrucken lassen uns unter vielen Farben, Mustern und Aufdrucken das richtige Motiv auswählen. So entsteht ein ganz einzigartiger Baby-Body, der auch wenn er mal zu klein ist noch als tolle Erinnerung aufgehoben werden kann.

Fazit zu selbst gestalteten Babygeschenken

Ein glückliches Baby | © panthermedia.net /vilevi
Ein glückliches Baby | © panthermedia.net /vilevi

Neben diesen zwei Beispielideen, gibt es natürlich noch viele weiter Geschenke, die ihr ganz einfach selber machen könnt. Schöne Geschenke zur Geburt gibt es auf jeden Fall wie Sand am Meer, doch nicht alles passt zum jeweiligen Baby und trifft den Geschmack von Mama und Papa. Das heißt als, dass oft weniger mehr ist und wir die frischgebackenen Eltern und ihren kleinen Sprössling nicht mit Geschenken überhäufen sollten.

Ein kleines, persönlicheres Geschenk ist oft viel mehr Wert, als viele Mitbringsel, die es dann am Ende oft doppelt und dreifach gibt. Außerdem ist es durch sein Individualität und Einzigartigkeit etwas ganz besonderes und ist dadurch ein wunderschönes Babygeschenk. Selbst gestaltet und mit viel Liebe hergestellt.

Individuell, persönlich und wunderschön – Babygeschenke selber gestalten
Artikel bewerten

Eingehende Suchanfragen für diese Seite:





-Anzeige-