Herbst Accessoires: So muss niemand auf dem Spielplatz frieren!

Mutter und Tochter auf einer Rutsche | © panthermedia.net / Tatiana Chekryzhova
Mutter und Tochter auf einer Rutsche | © panthermedia.net / Tatiana Chekryzhova

Hatten Sie heute Morgen die Gelegenheit, bevor Sie Ihr Kind in den Kindergarten gebracht haben, einmal auf das Thermometer zu schauen? Dann dürfte aufgefallen sein, dass nicht nur die Uhrzeit eine Stunde zurückgedreht wurde. Wir haben es mittlerweile mit sehr niedrigen Temperaturen zu tun. Überdies ist gerade die gefühlte Temperatur um ein Vielfaches geringer als noch ein paar Monate zuvor. Das ist aber kein Grund, den Tag bzw. den Nachmittag im Haus zu verbringen. Wir haben in diesem Beitrag die ultimativen Accessoires für die kalten Tage dabei, damit niemand auf dem Spielplatz kalte Füße bekommt. Darüber hinaus vernachlässigen wir auch die Eltern nicht, denn wir sind es, die auf unsere Kinder direkt neben dem Spielplatz warten und uns schlimmstenfalls eine saftige Erkältung mit nach Hause nehmen.

Was auf den Spielplatz mitnehmen, wenn es kälter wird?

[dropcap]K[/dropcap]ennen Sie den Spruch: “Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung?” Eigentlich gibt es seit vielen Jahren keinen einleuchtenden Grund, der Kinder davon abhält, einen Tag im Freien zu verbringen, sich frei zu bewegen, zu springen und zu toben; vorausgesetzt wir bringen die nötige Ausstattung mit. Gerade wir Eltern profitieren vom täglichen Besuch auf dem Spielplatz, denn am Abend sind die Kleinen ausgepowert. Halten Sie also für jede Wetterlage das richtige Outfit bereit. Amazon Image

Mit zu den empfindlichsten Punkten gehören Kopf, Füße und Hände. Diese Körperbereiche werden als erstes kalt und übertragen die Kälte auf den Rest des Körpers. Über weiche Fleece Handschuhe, dicke Socken und eine Mütze, die auch die Ohren schützt, sorgen Sie vor.

[box type=infobox]Selbstverständlich können die warmen Accessoires auch selbst gestrickt und genäht werden. Immer mehr Mütter entscheiden sich für diese Alternative, denn so lassen sich immer wieder kostengünstig neue Outfits auf Zeit realisieren. [/box]

Wärme auf Zeit zum Mitnehmen

Hat Ihr Kind dann doch einmal die Handschuhe zur Seite geworfen und klagt über kalte, rote Hände? An dieser Stelle haben wir einen heißen Tipp. Es gibt äußerst günstig so genannte Wärmekissen. Diese lassen sich platzsparend in der Tasche verstauen. Direkt auf Knopfdruck erzeugen sie eine wohlige Wärme und setzen Kristallisationsprozesse in Gang. Die erzeugte Wärme des Kissens wird ganz langsam an die Hände abgegeben. Und das Beste: Einige dieser Kissen können in einem Tuch verpackt in kochendem Wasser wieder aufgeladen werden und spenden auch das nächste Mal auf dem Spielplatz für mindestens 15 Minuten angenehme Wärme.

Amazon Image

Warme Accessoires für Erwachsene

Wir wollen uns den erwachsenen Begleitern und Eltern widmen, denn diese kommen zumeist zu kurz, wenn es darum geht, sich mit wohliger Wärme auszustatten. Für die nasskalten Regentagen gibt es mittlerweile die praktischen Watthosen. Sie bilden eine Kombination aus Gummistiefeln und einer wasserundurchlässigen Hose, die mit Hosenträgern fixiert wird. Und das Beste: Sie können diese Hosen auch schnell über Ihr Outfit ziehen.

Amazon Image [box type=event]

 Warme Einlegesohlen mit Heizfunktion

Sie sitzen auf der Bank und klagen über kalte Füße. Gerade an diesem Punkt unseres Körpers kühlen wir als Erstes aus. Wie wäre es mit Einlegesohlen mit Heizfunktion? Immer dann, wenn die Kälte in die Füße hineinkriecht, kommen diese Sohlen zum Einsatz.  Sie brauchen für diese praktischen Accessoires keinerlei Steckdose, denn diese Sohlen werden über Batterien betrieben und sind für 22,99 € zu haben.

[/box] Amazon Image

Die Thermoskanne – der Klassiker am Spielplatz

Das ultimative Accessoire für kalte Tage am Spielplatz bleibt die Thermoskanne, denn diese sorgt im Inneren für wärmenden Nachschub. Soll die ganze Familie etwas davon haben, entscheiden Sie sich für Tee anstelle von Kaffee. Kombiniert die Thermoskanne noch Becher und Haltegriff, kann diese nahezu überall hin mitgenommen werden. Einige Hersteller bieten auch isolierte Becher, in denen Tee oder Kaffee nicht zu schnell kalt werden.

Amazon Image

Sitzkissen: “reserviert”

Unser Geheimtipp: das Sitzkissen mit der Botschaft “reserviert”. Das Kissen lässt sich im Handumdrehen zusammenfalten, sodass Sie fortan nicht mehr im Nassen sitzen müssen. Darüber hinaus finden Sie für gerade einmal 5,39 € kein besseren und trocknen Platz am Spielplatz.

Amazon Image

Handschuhe für alle Fälle

Gerade die Fingerspitzen werden an den Händen als Erstes kalt. Doch benötigen Sie diese, um Schnürsenkel zu schnüren, Jacken zu schließen und eine Mandarine abzuschälen. Wie wäre es mit den fingerlosen Fäustlingen. Die Kappe lässt sich einfach zurück klappen und Ihre Finger sind zur Stelle. Diese praktischen und warmen Begleiter kosten gerade einmal 13,60 €.

Amazon Image

Links zur weiterführenden Information

http://woman.brigitte.de/mode/accessoires/herbst-accessoires-1178935/
http://www.glamour.de/mode/mode-accessoires/accessoire-trends-herbst-winter-2015-16-schmuck-taschen-broschen
http://www.eltern.de/schwangerschaft/31-40-woche/bilderstrecke-kinderwagenaccessoires.html
http://www.taunus4family.de/taunus4family/artikel/warm-und-guenstig-durch-den-herbst-und-winter.html

Herbst Accessoires: So muss niemand auf dem Spielplatz frieren!
Artikel bewerten





-Anzeige-