Geschenkideen für Babys und Kinder – persönlich und individuell

Fröhliches Kind mit Geschenken | © panthermedia.net /FamVeldman
Fröhliches Kind mit Geschenken | © panthermedia.net /FamVeldman

Wer kennt das nicht? Der nächste Kindergeburtstag steht an, die beste Freundin bekommt ein Baby oder die Nichte wird bald vier Jahre alt – und nun muss das passende Geschenk her. Gar nicht so einfach, etwas zu finden, was praktisch ist und gleichzeitig gefällt. Gerade wenn man eine gute und vertraute Beziehung zu dem Geburtstagskind oder dessen Eltern hat, will man selbstverständlich etwas Besonderes finden und nicht einfach in letzter Sekunde im Geschäft um die Ecke etwas kaufen.

Leider bleiben jedoch oftmals die Ideen aus. Der Wunsch nach einem kreativen Geschenk allerdings besteht weiterhin. Man möchte etwas anderes schenken als das wenig einfallsreiche, zehnte Lätzchen. Was kann man also Babys und Kleinkindern schenken und was zaubert den Eltern wirklich ein Lächeln ins Gesicht? Die folgenden drei Ideen bieten eine kleine Auswahl und helfen Ihnen hoffentlich auf die Sprünge.

Persönliche Gutscheine

Geschenk für Schwangere / © panthermedia.net /AllaSerebrina
Geschenk für Schwangere | © panthermedia.net /AllaSerebrina

Es ist nicht immer einfach, frischgebackenes Elternteil zu sein. Auch wenn dies selbstverständlich unzählig viele schöne Momente mit sich bringt, gibt es auch sehr stressige Tage und Nächte, an denen es schwer fällt, zur Ruhe zu kommen. Da liegt manchmal selbstverständlich der Wunsch nahe, Zeit alleine mit seinem Partner zu verbringen und wieder Kraft zu tanken.

Was könnte also nützlicher sein, als ein selbstgemachter Gutschein für einen Abend, an dem man das Babysitten übernimmt? Während man selbst sich um das Kind seiner Freunde oder Verwandten kümmert, können diese einmal ausspannen und die kinderfreie Zeit mit einem gemütlichen Abendessen in einem schönen Restaurant oder mit einem netten Kinobesuch verbringen. Warum also nicht einfach mal Zeit zu zweit verschenken und damit jemanden glücklich machen?

Wenn das Kind bereits älter ist, gilt das natürlich genauso: Ein Gutschein für eine Runde Minigolfen oder einen Tag im Freizeitpark – zusammen mit dem Kind – erfreut beide Seiten. Während der Nachwuchs einen abenteuerlichen Tag gemeinsam mit Ihnen erlebt, können seine Eltern die Zeit Zuhause genießen oder ebenfalls einen Ausflug machen. Hierbei ist also allen geholfen, weshalb ein persönlicher Gutschein sicherlich ein gelungenes Geschenk ausmacht.

Individualisierte Bedruckungen

Kinder bemalen sich | © panthermedia.net /anatols
Kinder bemalen sich | © panthermedia.net /anatols

Eine weitere Geschenkidee, die ganz bestimmt für fröhliche Gesichter sorgen wird, ist eine den eigenen Wünschen entsprechende Bedruckung. Sei es ein Kinder-T-Shirt oder ein Babystrampler – es gibt hierbei so viele Möglichkeiten, dass bestimmt eine passende dabei ist. Auch der Art der Bedruckung sind keine Grenzen gesetzt. Man kann beispielsweise den Namen des Kindes aufdrucken, einen lieb gemeinten Spitznamen oder man wählt eines von vielen bereits vorgestalteten Motiven.

Doch nicht nur Kleidung kann beschrieben werden, es gibt auch unterschiedliche andere Gegenstände, die man speziell anpassen kann. Ein Kuscheltier, dessen Shirt mit einem netten Spruch oder seinem zukünftigen Namen bedruckt wird, entwickelt sich bestimmt schnell zu einem treuen Begleiter an der Seite des Kindes. Für ältere Kids sind auch individualisierte Kissen oder Tassen ein besonderes Geschenk, welches sie täglich beim Frühstück oder vor dem Einschlafen an Sie erinnert.

Eine ganz besondere Note bekommen die Kleidungsstücke oder Alltagsgegenstände mit einem persönlichen Foto. Auch dieses können Sie, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen, aufdrucken lassen. Damit hat man beispielsweise die Möglichkeit, Bilder von vergangenen Ereignissen auf unterschiedlichsten Gebrauchsgegenständen festzuhalten und so immer wieder in positive Erinnerung zu rufen.

Selbstgemachte Geschenke

Viel schöner als gekaufte Geschenke, über die man sich keine Gedanken gemacht hat und die keine dahinterliegende Bedeutung haben, sind selbstgemachte Geschenke – wie man bereits an den beiden Vorschlägen oben erkennen kann. Hierbei kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Besonders schön ist beispielsweise ein Fotobuch über das Aufwachsen des Kindes, das man bereits in Teilen ausfüllt und was dann von den Eltern weitergeführt wird. Man kann auch mit Hilfe weniger Materialien und auf unkomplizierte Art und Weise selber einen Traumfänger basteln, der später das Zimmer des Kindes schmücken wird, oder auch eine Kerze mit Wachs verzieren. Die Anleitungen hierzu und zu vielen anderen recht simplen Bastelarbeiten findet man ganz einfach im Internet.

Solche Geschenke sind selbstverständlich etwas aufwändiger, allerdings zeigen sie auch, dass man sich Gedanken und Mühe gemacht hat, etwas zu finden, was speziell zu dem Kind oder Baby passt. Sie bleiben auch später, wenn das Kind schon älter ist, noch schöne Erinnerungen und kommen von Herzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL01OdW85dnQ4N3Y0IiB3aWR0aD0iNjgwIiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Fazit

Abschließend gibt es so einige Möglichkeiten, eine kreative und besondere Geschenkidee zu finden. Wie viel Mühe man sich insgesamt macht, bleibt einem natürlich immer noch selbst überlassen. Grundsätzlich kommen selbstgemachte bzw. selbsterstellte Geschenke allerdings besonders gut an und bereiten noch lange Freude. Mit bedruckten Kleidungsstücken oder handgeschriebenen Gutscheinen kann man zum Beispiel auch ohne viel Aufwand etwas Persönliches schenken und damit seine Liebsten glücklich machen.

Geschenkideen für Babys und Kinder – persönlich und individuell
Artikel bewerten

Eingehende Suchanfragen für diese Seite:





-Anzeige-